Internist und Gastroenterologe mit breiter und fundierter Erfahrung

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

nach einer "klassischen Karriere" (siehe auch Abschnitt "Über mich") habe ich mich letztlich entschieden, zumindest vorübergehend als Honorar-Arzt in oberärztlicher oder chefärztlicher Position tätig zu sein.

So bin ich seit Juni 2014 praktisch durchgehend an verschiedenen Krankenhäusern in Deutschland tätig.

Dies bereitet mir große Freude, nicht zuletzt kann ich neben dem Einbringen meiner langjährigen Erfahrung als Internist und Gastroenterologe v.a. in der (auch invasiven) Endoskopie, aber auch im Ultraschall, in der Intensivmedizin und in anderen internistischen Bereichen wie der nicht-invasiven Kardiologie darüber hinaus an jedem Ort wieder etwas neues von den dort tätigen Kollegen lernen.

Gerade in der Medizin lernt man nie aus und muss immer bereit sein, von anderen zu lernen.

Gerne bringe ich vor Ort auf Wunsch auch meine Erfahrung im Management bzw. der Organisation einer Klinik ein. Zu diesem Thema absolviere ich aktuell auch einen Master-Studiengang.

Auf diesen Seiten möchte ich mich kurz vorstellen.

Auf Wunsch nenne ich natürlich auch meine Referenzen.

 

Herzliche Grüsse,

Ihr Dr. Norbert Krauss

Dr. med. Norbert Krauss

Facharzt für Innere Medizin

Gastroenterologe

Diabetologe

Ernährungsmediziner (DAEM,DGEM)

 

Mobil +49(0)173/9748865

 

Hirntumoren: Zentralschalter für Glioblastom gefunden (Tue, 28 Mar 2017)
Forscher des Universitätsklinikums Freiburg haben gemeinsam mit schwedischen Kollegen herausgefunden, dass das Eiweiß-Molekül ANXA2 wie ein Hauptschalter bei der Entstehung des mesenchymalen Glioblastoms wirkt.
>> Mehr lesen

Diabetesbehandlung ohne Rezept: Insulin nicht weiter als Massentherapie einsetzen! (Tue, 28 Mar 2017)
Deutschland ist Spitzenreiter beim Insulinverbrauch. Doch Studien geben Hinweise auf Gefahren durch eine Insulintherapie bei Typ-2-Diabetes. Der Diabetologe Professor Stephan Martin plädiert für einen sorgfältigen Einsatz.
>> Mehr lesen

Dr. Norbert Krauss